Darlehen für Beamte – ein Vergleich lohnt sich immer

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Beamte haben aufgrund ihres beruflichen Status eine besonders gute Verhandlungsposition gegenüber Banken. Sie verfügen über ein sehr sicheres Einkommen, wodurch sich auch langfristige Kredite optimal absichern lassen. Da Banken solche Kunden hochwillkommen sind, haben sie mit der Konzeption eines speziellen Beamtendarlehens reagiert. Ein solches Darlehen für Beamte eignet sich durch seine besondere Form der Absicherung vor allem für langfristige Investitionen, bei denen hohe Darlehensbeträge benötigt werden.

Besonderheiten des Beamtenkredites

Das wesentliche Merkmal eines Beamtenkredites liegt in der Lebensversicherung, die zusätzlich zum Kreditvertrag abgeschlossen wird. Anfangs mag dieser Umstand das Darlehen für Beamte etwas teuer erschienen lassen, aber es bringt durchaus Vorteile mit sich. Diese Lebensversicherung wird abgeschlossen, um damit gegen Ende der Laufzeit den Kredit vollständig ablösen zu können.

Der Kreditnehmer bezahlt während der gesamten Laufzeit nur die Zinsen, die für das Darlehen fällig werden, nimmt aber noch keine Tilgungen vor. Ähnlich wie bei einem endfälligen Darlehen kommt dieser Teil erst ganz am Schluss unter Zuhilfenahme der Ablaufsumme der Lebensversicherung. Anders als bei einer Restschuldversicherung wird hierfür selbstredend eine kapitalbildende Lebensversicherung verwendet, an deren Überschüssen der Kreditnehmer im Normalfall beteiligt wird. Alternativ zur Lebensversicherung kann auch eine Rentenversicherung mit Kapitalwahlrecht zur Absicherung des Kredites herangezogen werden. Dies richtet sich nach dem Anbieter des jeweiligen Kredites.

Aus diesem Verfahren ergeben sich gleich mehrere Vorteile: Der Beamtenkredit eignet sich durch die Art der Besicherung ideal für langfristige Investitionen. Das betrifft insbesondere den Erwerb von Immobilien, der sich mit einem Darlehen für Beamte vergleichsweise günstig realisieren lässt.

Das rührt daher, dass durch das hohe Maß an Sicherheit auch wesentlich günstigere Zinssätze realisiert werden können, als es beispielsweise bei einem normalen Ratenkredit oder einer Immobilienfinanzierung der Fall wäre. Effektive Zinssätze unter 5 % sind dabei keine Seltenheit, aber letztendlich auch von Höhe und Laufzeit des Darlehens abhängig. Diese Zinssätze lassen sich auch über höhere Zeiträume festlegen. Ein fester Zinssatz über einen Zeitraum von bis zu 20 Jahren liegt durchaus im Bereich des Möglichen.

Um einen Beamtenkredit zu beantragen, kann zunächst die eigene Hausbank aufgesucht werden. Dabei sollte gezielt nach einem Darlehen für Beamte gefragt werden, denn oftmals sind solche Angebote nicht oder erst seit kurzer Zeit im Angebot des jeweiligen Kreditinstitutes.

Auch hier gilt jedoch, wie bei jedem anderen Kredit auch, das gewissen Voraussetzungen in Sachen Bonität gegeben sein müssen. Schufaeinträge, die Rückschlüsse auf ein bereits bestehendes Darlehen zulassen, können auch für einen Beamtenkredit hinderlich sein, sollte noch ein zu hoher Restbetrag ausstehen oder kein zweiter Kapitaldienst beim vorhandenen Einkommen mehr möglich sein.

Auch sollte der Einkommensnachweis nicht fehlen, aus dem letztlich auch der Beamtenstatus hervorgeht. Die Höhe des regelmäßigen Einkommens ist aus den oben genannten Gründen weiterhin relevant, wobei Banken in diesem Fall jedoch weit eher mit sich reden lassen. Gerade dann, wenn ein bereits laufender Kredit in Kürze vollständig abbezahlt wird, kann ein Schufaeintrag bei der Bewertung der Bonität auch genauso gut vernachlässigt werden.

Beamtenkredite eignen sich aber auch hervorragend dazu, bestehende Kredite abzulösen. Durch die weitaus günstigeren Konditionen, die ein Darlehen für Beamte mitbringt, kann so eine beträchtliche Summe an Einsparungen zusammenkommen. Auch eignen sich Darlehen für Beamte zur Finanzierung von Neu- und Gebrauchtwagen. Vor allem Barzahlerrabatte können durch die günstigen Zinssätze hier ihre volle Wirkung in Form starker Vergünstigungen entfalten.

Um einen günstigen Beamtenkredit zu finden, empfiehlt sich auch die Suche im Internet. Denn auf zahlreichen Vergleichsportalen werden die Konditionen mehrerer Anbieter einander gegenübergestellt, was einen exakten Vergleich ermöglicht.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.