Kredit für Geringverdiener

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei kleinem Einkommen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Geringverdiener sollten mit keinen zu hohen Erwartungen eine Bank betreten, denn auch wenn das Einkommen regelmäßig auf das eigene Girokonto transferiert wird, ist dessen Höhe in erheblichem Maße mit entscheidend, wenn es um die Vergabe von einem Kredit für Geringverdiener geht. Das bedeutet aber nicht, dass Kredite in solchen Fällen unmöglich sind. Der Kreditmarkt bietet mehrere Optionen, um hier an geliehenes Geld zu gelangen. Welche das sind, soll im Folgenden dargestellt werden.

Kredit für Geringverdiener bei der Bank

Banken prüfen am genauesten, ob alle Voraussetzungen für einen Kredit erfüllt sind oder nicht. Die Bewertung der Bonität, also der Kreditwürdigkeit des Antragstellers, bemisst sich vornehmlich anhand zweier Faktoren, Verschuldung und Einkommen. Ein Kredit für Geringverdiener hat demnach wenig Aussicht auf Erfolg, wenn bereits ein negativer Schufaeintrag vorzuweisen ist. Dieser lässt entweder den Rückschluss auf bereits bestehende Kreditverpflichtungen oder eine eher dürftige Zahlungsmoral zu.

An das Einkommen werden zwei Voraussetzungen geknüpft: Die Regelmäßigkeit, welche auch mit der Einkommensquelle zusammenhängt, und dessen Höhe. Es liegt dabei stets im Ermessen der Bank, ob das Einkommen letztlich hoch genug ist, um damit einen Kredit für Geringverdiener finanzieren zu können. Dies ist nicht zuletzt auch im Interesse des Antragstellers, denn den Gürtel enger zu schnallen ist oftmals leichter gesagt als getan. Es empfehlen sich deswegen generell Kredite mit möglichst geringen monatlichen Raten, um langfristig keine zu hohen Liquiditätseinbußen in Kauf nehmen zu müssen. Geringere Raten bedeuten aber auch, dass eine längere Laufzeit und damit höhere Zinsen akzeptiert werden müssen, um einen Kredit zu erhalten.

Wer keine großen Anschaffungen plant, könnte bereits mit einem Dispokredit gut beraten sein. Dieser eignet sich für kurzfristige Liquiditätsschwankungen und lässt sich relativ leicht beantragen. In den meisten Fällen genügt hier bereits ein formloses Schreiben oder ein Gespräch mit der Bank, um den Dispo für das eigene Girokonto freischalten zu lassen. Ist dies geschehen, kann das Girokonto im Soll geführt werden, was dem Kreditnehmer mehr finanziellen Spielraum gewährt. Die Verzinsung erfolgt auf den Tag und den aktuellen Betrag genau, fällt aber im Vergleich mit einem normalen Ratenkredit relativ teuer aus. Deswegen sollte nicht mehr Geld abgehoben werden, als unbedingt notwendig und auch die Rückzahlung möglichst zügig erfolgen.

Kredit für Geringverdiener von Privatpersonen

Eine relative neue und gleichsam innovative Idee in puncto Kreditvergabe findet sich im Privatkredit. Hier leiht sich der Antragsteller das Geld nicht von einem Kreditinstitut, sondern von privaten Anlegern. Zinsen und übrige Konditionen gestalten sich dabei oftmals wesentlich günstiger als bei Banken, weswegen der Privatkredit von Anfang an in den Vergleich verschiedener Optionen integriert werden sollte.

Der Antrag wird auf einer der Vermittlungsplattformen gestellt, die sich im Internet finden. Zu den deutschlandweit bekanntesten gehört hierbei Smava (Link: www.smava.de). Die Kreditvergabe erfolgt, das das Verhältnis zwischen Anleger und Antragsteller betrifft, anonym. Ersteren werden Bonitätskennziffern zu den jeweiligen Kreditnehmern zur Verfügung gestellt, anhand derer sie sich einen Überblick über Ertrag und Risiko verschaffen können. Anleger beteiligen sich dann mit relativ kleinen Beträgen am Projekt des Antragstellers, bis dieses vollständig finanziert ist. Diese Art der Risikostreuung bringt für den Antragsteller den Vorteil mit sich, dass sein Vorhaben relativ schnell finanziert ist, eine angemessene Verzinsung natürlich vorausgesetzt.

Der Privatkredit eignet sich auch deshalb gut als Kredit für Geringverdiener, da das Einkommen hier nicht zwangsläufig aus einer nichtselbständigen Tätigkeit stammen muss. Dennoch wird Wert auf eine möglichst gute Bonität und Sicherheit gelegt. Werden hierbei Mängel offensichtlich, muss der Antragsteller bestimmte Risikozuschläge beim Zinssatz akzeptieren, um den Kredit für Geringverdiener zu erhalten. Dies ist jedoch für die meisten Nutzer solcher Plattformen immer noch besser, als eine Ablehnung zu erhalten.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei kleinem Einkommen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.