Kredit für Modernisierung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wer für seine Wohnimmobilie eine Modernisierung in Angriff nehmen möchte, hat für die Zukunft größere Ausgaben einzuplanen. Diese lassen sich nur selten komplett aus der eigenen Tasche zahlen, weswegen ein Kredit für die Modernisierung in der Regel der beste Weg zur Finanzierung des Vorhabens ist. Modernisierungskredite bringen gegenüber normalen Baufinanzierungen auch noch wesentliche Vorteile mit sich, wodurch die Erneuerung der Wohnräume noch lohnenswerter wird.

Modernisierungskredite – Fakten und Merkmale

Eine Modernisierung kann vielerlei Vorteile mit sich bringen. In den meisten Fällen bringen sie sogar erhebliche Einsparungen mit sich, wenn beispielsweise eine neue Heizanlage eingebaut oder die Außenwände gedämmt werden sollen. Hinzu kommt, dass man sich nach einer Modernisierung in den eigenen vier Wänden wieder wesentlich wohler fühlt. Die Frage nach dem Warum stellt sich also in den meisten Fällen erst gar nicht, wichtiger ist vielmehr das Wie. Denn Modernisierungen sind teuer und können schnell mit mehreren zehntausend Euro zu Buche schlagen.

Bevor jedoch ein Kredit für die Modernisierung beantragt wird, sollte erst einmal festgestellt werden, ob es sich bei den bevorstehenden Arbeiten auch wirklich um eine Modernisierung und nicht etwa nur eine Renovierung handelt. Ein neuer Anstrich auf der Fassade macht noch keine Modernisierung aus, die komplette Wärmedämmung allerdings schon. Instandhaltungsarbeiten gelten also nicht als Modernisierung. Es müssen vielmehr bauliche Veränderungen an der Immobilie vorgenommen werden, damit auch ein spezieller Kredit für eine Modernisierung beantragt werden kann.

Viele Antragsteller werden angesichts der hohen Summen zuerst an eine typische Baufinanzierung denken, wie sie von vielen Kreditinstituten angeboten wird. Aber der Zeitraum bis zur Auszahlung kann sich hier in die Länge ziehen. Zudem werden Baufinanzierungen erst ab bestimmten Summen vergeben, die meist zwischen 40.000 und 60.000 Euro liegen. Deswegen bieten viele Banken spezielle langfristige Modernisierungsdarlehen an, die auf die entsprechenden Bedürfnisse ausgerichtet sind. Diese bringen zuvorderst eine bessere Flexibilität mit sich, denn die Laufzeiten können hier auch auf kürzere Zeiträume von wenigen Jahren eingerichtet werden.

Ein weiterer wesentlicher Unterschied zur Baufinanzierung ergibt sich bereits bei der Beantragung bzw. den Sicherheiten, die Vorzubringen sind. Oft reichen nämlich schon die aktuellen Lohn- und Gehaltsabrechnungen aus, damit der Kredit für die Modernisierung bewilligt wird. Hinzu kommt nur noch ein Nachweis, dass das Wohneigentum auch tatsächlich selbst genutzt wird. Grundbucheinträge, wie Sie bei einer Baufinanzierung üblich sind, entfallen hier in den meisten Fällen.

In den meisten Fällen findet eine Modernisierung statt, um zukünftig Energie und damit auch Kosten zu sparen. Dies wird auch als energetische Sanierung bezeichnet und ist, sauber durchkalkuliert, ein durchweg lohnenswertes Unterfangen. Da das Energiesparen auch beim Staat stets hoch im Kurs steht, ist es möglich, hierfür auch Fördermittel in Form stark vergünstigter Darlehen zu akquirieren. So lassen sich beispielsweise neue, energieeffiziente und auf erneuerbaren Energien basierende Heizsysteme über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördern. Auch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) führt gleich mehrere Programme, mit denen sich die Modernisierung äußerst zinsgünstig durchführen lässt, sofern auf gewisse Standards wie zum Beispiel den KfW-Effizienzhausstandard abgezielt wird.

Hier sollten vor der Beantragung auf jeden Fall die Möglichkeiten überprüft werden, denn durch einen günstigen wie geförderten Kredit für die Modernisierung werden sich die Kosten für die energetische Sanierung in sehr viel kürzerer Zeit wieder amortisieren. Zudem steigert sich der Wert der Immobilie erheblich, was neben der Tatsache, etwas für den Umweltschutz zu tun, eine energetische Sanierung ebenfalls sinnvoller erscheinen lässt.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.