Kredit ohne Sicherheiten

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Um sich Träume zu erfüllen braucht man Geld. Egal ob Traumreise, ein neuer, energiesparender Kühlschrank oder ob das Kind dringend ein paar neue Anziehsachen benötigt. Nicht immer hat man aber so viel Geld gespart, dass man sich all das sofort leisten könnte. Hier bieten Kredite die Möglichkeit, sich Wünsche zu erfüllen, obwohl man so viel Geld nicht auf einem Konto hat. Um einen Kredit bei einer Bank aufnehmen zu können, müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt sein.

Eine mögliche Voraussetzung für die Gewährung eines Kredites ist der Nachweis von Sicherheiten. Unter Sicherheiten versteht die Bank dabei Wohneigentum, ein Haus oder ein Grundstück, aber auch Lebensversicherungen oder Bausparverträge. Auf eine solche Sicherheit wird dann eine Hypothek aufgenommen. Sollte der Auftraggeber die Raten seines Kredites nicht mehr bezahlen können, kann die Bank auf die Sicherheiten zurückgreifen und erhält auf diese Weise ihr Geld zurück. Was aber tun, wenn man keinerlei solcher Sicherheiten aufweisen kann, aber einen Kredit aufnehmen möchte?

Kredit ohne Sicherheiten

Um einen Kredit ohne Sicherheiten gewährt zu bekommen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die einfachste ist es sicherlich, wenn man ein regelmäßiges Gehalt aus einem Angestelltenverhältnis außerhalb der Probezeit nachweisen kann. Je länger man dem Job schon nachgeht und je höher das Gehalt ist, desto leichter erhält man einen Kredit zu guten Konditionen, das heißt unter anderem einem niedrigen Zinssatz und guten Rückzahlungsbedingungen.

Kredit ohne Sicherheiten und ohne regelmäßiges Einkommen

Möchte man hingegen einen Kredit ohne Sicherheiten aufnehmen, kann aber kein regelmäßiges Einkommen nachweisen, sieht die ganze Sache schon problematischer aus. Als Antragssteller gilt man dann bei den Banken als Risikogruppe. Die Bank erhält keine Sicherheiten, auf die der Antragsteller eine Hypothek aufnehmen kann. Im Falle, dass der Antragsteller die Raten nicht mehr bezahlen kann, hat die Bank aber auch kein Einkommen, dass sie pfänden kann. Sie hat in dieser Hinsicht also keine Möglichkeiten an ihr Geld zu kommen.

Aufgrund dessen gewähren die meisten Banken in solch einem Fall keinen Kredit und man gilt als kreditunwürdig. Eine Möglichkeit das Problem zu lösen wäre zum Beispiel, indem man eine Person in den Kreditantrag reinnimmt, die einem regelmäßigen Erwerb nachgeht. Eine andere Möglichkeit wäre, einen Bürgen zu benennen. Dieser erklärt sich der Bank gegenüber bereit in dem Falle einzuspringen, wenn der Antragsteller nicht mehr für die Raten seines Kredits aufkommen kann. Dann übernimmt der Bürge die Schulden und begleicht diese gegenüber der Bank.

Ausländische Banken als Kreditgeber bei Kredit ohne Sicherheiten

Wer weder Sicherheiten nachweisen kann, noch ein regelmäßiges Einkommen, noch einen Bürgen hat, der kann auch versuchen von ausländischen Banken einen Kredit zu erhalten. Das Angebot der Banken findet man im Internet. Die Zinsen variieren dort allerdings sehr stark. Man sollte sich bewusst sein, dass man als Antragsteller ohne den Nachweis von Sicherheiten, einem Job oder einen Bürgen oftmals deutlich höhere Zinsen bezahlen muss und auf diese Weise schnell ein Vielfaches des Kredits bezahlen muss. Der Zinssatz schwank je nach Bank zwischen 5% und 16%, verspricht in den meisten Fällen aber eine flexible Laufzeit, sodass man auch mit kleineren Raten den Kredit tilgen kann.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »