Kredit trotz eidesstattlicher Versicherung

1.
  • DIE Alternative zur Bank
  • private Anleger
  • viele zufriedene Mitglieder
  • Auxmoney ist TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)

Einen Kredit mit eidesstattlicher Versicherung zu bekommen, ist in Deutschland nahezu unmöglich. Nicht nur Banken, sondern auch Auto- und Warenhäuser rufen vor Vergabe eines Darlebens oder Warenkredits die Schufaauskunft des Antragstellers ab. Liegt eine eidesstattliche Versicherung vor, folgt unausweichlich die Ablehnung des Kreditantrags.

Eine missliche Situation für die Betroffenen. Die Summe der Forderung, die die eidesstattliche Versicherung nach sich zog, ist unerheblich. Ebenso wie nicht zählt, ob die Schuld zwischenzeitlich beglichen wurde. Ein Offenbarungseid ist gleichzusetzen mit dem finanziellen Dolchstoß.

Gibt es eine Lösung?

Ja, die gibt es. Ein Kredit mit eidesstattlicher Versicherung ist schwer zu bekommen, ohne jede Frage. Aus genau diesem Grund haben sich zahlreiche Finanzvermittler, die im Internet beispielsweise zu finden sind, auf die Vermittlung derartiger Kredite spezialisiert. Der Geschäftspartner des Kreditsuchenden ist in solchen Fällen eine im Ausland ansässige Bank, die keine Schufaauskunft einholt. Oder auch private Geldverleiher, denen eine Verdienstabrechnung meist schon ausreicht.

Wie bekomme ich einen solchen Kredit?

Ganz einfach. Entweder man begibt sich selbst auf die Suche, Angebote gibt es im Internet zahlreiche zu finden, oder man beauftragt einen der oben genannten Vermittler. Meist fällt hier eine Gebühr an, die sich jedoch meist auch lohnt. Die Wahrscheinlichkeit einen Kredit zu erhalten ist größer, weil Profis wissen, wo sie ihn beantragen müssen, und man spart sich die komplette Abwicklung, die vom Vermittler übernommen wird. Wichtig ist hierbei noch zu wissen, dass die Provision immer nur dann anfallen sollte, wenn auch ein Kreditvertrag zustande gekommen ist.

Gibt es Nachteile für mich als Kreditnehmer?

Einen Kredit mit eidesstattlicher Versicherung zu vergeben ist für den Geldgeber natürlich immer ein gewisses Risiko. Aus diesem Grund liegen die Zinsen in der Regel etwas höher, als bei einem herkömmlichen Verbraucherkredit. Hier liegt es am Kunden, abzuwägen, ob er diesen kleinen Nachteil in Kauf nehmen möchte, oder nicht. In der Regel machen diese erhöhten Zinssätze jedoch kein Vermögen aus, so dass sie in der Relation gesehen nicht außergewöhnlich ins Gewicht fallen dürften.

Kredite mit eidesstattlicher Versicherung gibt es in zahlreichen Varianten. Wird der Kredit benötigt, um ein Fahrzeug anzuschaffen, lohnt sich der Blick auf schufafreie Autofinanzierungs- oder Leasingangebote. Diesen Markt habe auch deutsche Unternehmen längst für sich entdeckt und bieten Kredite zu günstigen Konditionen an, die sich nur noch minimal von herkömmlichen Krediten eines Autohauses unterscheiden. Vor Inanspruchnahme eines Kredit mit eidesstattlicher Versicherung sollte sich jeder genau erkundigen und die Angebote miteinander vergleichen. Meist lohnt es sich, genau hin zu sehen, was unter Umständen bares Geld sparen kann.

1.
  • DIE Alternative zur Bank
  • private Anleger
  • viele zufriedene Mitglieder
  • Auxmoney ist TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)