Ratenkredit Effektivzins

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wenn Sie die einen Ratenkredit benötigen, empfiehlt es sich unbedingt die verschiedenen Kreditangebote miteinander zu vergleichen. Am einfachsten gestaltet sich ein solcher Vergleich über ein entsprechendes Onlineportal. Auf diese Weise können Sie auch die Angebote der Direktbanken miteinander vergleiche, welche oftmals besonders günstige Kredite anbieten. Das wichtigste Vergleichsmerkmal beim Ratenkredit ist der Effektivzins.

 

Welche Kosten sind bei einem Ratenkredit im Effektivzins enthalten?

Bei einem Ratenkredit wird der Effektivzins von verschiedenen Gebühren beeinflusst. Als Erstes enthält der Effektivzins den Nominalzinssatz. Dies ist der eigentliche Zinssatz, den die Bank für die Aufnahme des Kredites berechnet. Des Weiteren sind auch die Bearbeitungsgebühren im effektiven Jahreszins bereits enthalten. Eine optionale Restschuldversicherung ist dagegen zumeist nicht Teil des effektiven Jahreszinses. Wenn Sie eine solche Versicherung abschließen möchten, achten Sie bitte auf die speziellen Angaben der betreffenden Bank. Die Höhe des Zinssatzes kann je nach Bank von verschiedenen Faktoren abhängig sein. Zum einen hängt er zumeist von der Höhe des Kreditbetrages ab. Je höher dieser ist, je mehr Zinsen werden auch für den Kredit fällig. Auch die Länge der gewählten Laufzeit kann einen Einfluss auf den Zinssatz haben. Manche Banken machen ihren Zinssatz zudem noch von der Bonität des Kreditnehmers abhängig.

 

Banken müssen beim Ratenkredit den Effektivzins angeben

Nach der aktuellen Preisangabeverordnung sind Banken verpflichtet, bei Ihren Kreditangeboten immer den effektiven Jahreszins anzugeben. Dies geschieht zum Schutz der Verbraucher, die es somit leichter haben verschiedene Angebote miteinander zu vergleichen. Des Weiteren müssen die Banken auch immer eine Beispielsrechnung für den angebotenen Kredit anzeigen.

 

Was sollte beim Ratenkredit zum Effektivzins noch verglichen werden?

Der effektive Jahreszins ist ein wichtiges Kriterium, wenn Sie einen Ratenkredit aufnehmen möchten. Daneben gilt es aber auch noch andere Konditionen zu vergleichen. So sollten zum Beispiel Sondertilgungen jederzeit kostenfrei möglich sein. Einige Banken bieten zudem die Möglichkeit, einmal pro Jahr mit einer oder mehreren Raten auszusetzen. Auch dies kann eine nützliche Option sein. Vergleichen sie deshalb auch welche Kosten bei einer Aussetzung der Rate berechnet werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »