Wie bekommt man ein Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst?

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wer im öffentlichen Dienst arbeitet, hat bei Banken und Kreditinstituten eine oftmals deutlich bessere Ausgangsposition, wenn es um die Vergabe von Krediten geht. Ein Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst ist daher nicht selten in den Konditionen vorteilhafter, da ein regelmäßiges Einkommen in ausreichender Höhe vorhanden ist, was für Banken eines der wichtigsten Bonitätsmerkmale darstellt.

Der Beamtenkredit

Beamte sind bei Banken gern gesehene Kunden, da sich ihr beruflicher Status mit einem festen und vor allem sicheren Einkommen verknüpfen lässt. Wer auf der Suche nach einem speziellen Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst sucht, wird schnell beim sogenannten Beamtenkredit fündig. Dieser verfügt gegenüber normalen Ratenkrediten über ein besonderes Merkmal: Zusätzlich zum eigentlichen Kreditvertrag wird eine Lebensversicherung abgeschlossen, die später für die Tilgung des Darlehens herangezogen wird. Genau genommen handelt es sich dabei also um ein endfälliges Darlehen, denn während der Laufzeit werden nur Zinszahlungen, aber keine Tilgungen vorgenommen.

Beamte, die ein Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst beantragen möchten, werden möglicherweise nicht direkt fündig, denn der Beamtenkredit ist längst noch nicht bei jeder Bank angekommen. Und selbst wenn, sollte gezielt danach gefragt werden. Die zusätzliche Lebensversicherung mag sich im ersten Moment nach einer unverhältnismäßig Hohen Doppelbelastung in Verbindung mit dem Kredit anhören, bringt aber letzten Endes Vorteile mit sich, die deutlich für den Kredit sprechen. Der Bank steht durch den Abschluss der Lebensversicherung eine zusätzliche Sicherheit zur Verfügung, in etwa wie bei einer normalen Restschuldversicherung, die sich günstig auf die Konditionen, vor allem den Zinssatz auswirkt.

Im Gegensatz zu einer normalen Restschuldversicherung ist die Lebensversicherung beim Beamtenkredit kapitalbildend. Dadurch sinken zwar wegen der Endfälligkeit dieses Darlehens die Beiträge nicht, aber es lässt sich unter Umständen ein Überschuss erwirtschaften, welcher dem Beamten am Ende der Laufzeit und nach der Ablösung des Kredites zur Verfügung steht. Am ehesten Vergleichbar ist diese Art der Ablösung mit einem Wertpapierkredit, bei welchem der Kreditbetrag am Kapitalmarkt investiert wird. Ein Beamtenkredit ist jedoch weitaus risikoärmer.

Ein weiterer Vorteil liegt in den deutlich höheren Laufzeiten, die durch dieses Verfahren ermöglicht werden. So wird ein spezielles Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst gerne dazu verwendet, um langfristige Immobilienfinanzierungen, deren Laufzeiten sich meist über mehrere Jahrzehnte erstrecken, durchzuführen. Gerade bei solchen Immobilienkrediten werden von Banken sonst gerne Restschuldversicherungen vorausgesetzt, um die Ratenzahlung über diesen schwer zu überblickenden Zeitraum vollständig abzusichern.

Aber auch ein verhältnismäßig günstiger Kredit bringt Voraussetzungen mit sich: Ein negativer Schufaeintrag kann auch hier einen Abschluss verhindern, wenn die verbleibenden Ratenzahlungen bzw. die noch offene Restschuld zu hoch und die damit verbundene Laufzeit zu lang ist.

Weitere Möglichkeiten

Ein Darlehen, das für Angestellte im öffentlichen Dienst konzipiert wurde, kann auch zur Autofinanzierung herangezogen werden. Das bringt vor allem den Vorteil mit sich, dass Barzahlerrabatte ausgehandelt werden können, die sich aufgrund der günstigen Darlehenskonditionen äußerst positiv auf die eigene Kalkulation bzw. das Budget auswirken.

Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst können aber auch ohne die Option einer Lebensversicherung aufgenommen werden. Hierbei weichen die Konditionen aber nur noch geringfügig von denen normaler Kredite ab. Dem Antragsteller kommt jedoch nach wie vor der berufliche Status zugute, der auch Kredite bei einer bereits durch laufende Verpflichtungen belasteten Bonität ermöglicht. Eine Schufaauskunft bedeutet für Beamte also nicht so schnell das Aus bei der Kreditvergabe, da sich die Banken in der Regel auf die derzeitige Einkommenssituation verlassen können.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »